Über mich

Martina Amon

Als staatlich anerkannte Diätassistentin und Sozialpädagogin setze ich mein Fachwissen mit Herzblut für Sie in die Tat um. Seit 2011 biete ich individuelle Konzepte für Einzelpersonen und Unternehmen an.

 

Nach meiner Ausbildung zur Diätassistentin bemerkte ich im Beratungsalltag schnell – Wissen alleine genügt nicht. Es scheitert an unserem Verhalten und unserer Motivation. So entschied ich mich mein Wissen auszubauen und Soziale Arbeit zu studieren.

 

Die Kombination aus medizinisch/ diätetischem Fachwissen sowie der methodischen und sozialpädagogischen Kompetenz legen den Grundstein meiner fundierten Arbeit. Durch meine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung werden Ihnen die Kosten meiner Leistungen durch die gesetzlichen Krankenkassen bis zu 100% erstattet.

Aus- und Weiterbildungen

2016

Fortbildung: Stressmanagementtraining

2011 – 2015

Studium der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Würzburg

2014

Fortbildung: Betriebliches Gesundheitsmanagement
Fortbildung: Ernährungstherapie bei chronischen Erkrankungen
Seminar: DGE-Programm „Ich nehme ab”

2013

Tagung: Lebensmittelallergien und -unverträglichkeiten

2012

Fortbildung: Ernährungstherapie bei Zöliakie

2006 – 2009

Ausbildung zur staatl. geprüften Diätassistentin an der Staatlichen Berufsschule für Diätassistentinnen an der Uniklinik Würzburg