Immunsystem stärken richtig essen
28
Mrz

Stärke dein Immunsystem

Aber wie kannst du wirklich dein Immunsystem stärken? Immer ist nur die Rede von Vitamin C oder vielleicht auch noch Zink. Aber ist das schon alles? Definitiv nicht… denn Vitamin C ist ein wasserlösliches Vitamin, von dem wir gerade einmal im Durchschnitt etwa 100mg pro Tag benötigen, das ist beispielsweise bereits mit einer Hand Broccoli, Kohlrabi oder schwarzen Johannisbeeren erreicht. Also absolut nicht nötig sich mit Massen an Vitamin C und vor allem keinen künstlichen Präparaten abzuhelfen.

Sinnvoller hingegen kann da schon eher die Einnahme von Zink sein, wenn die Zinklieferanten wie Haferflocken, Linsen, Bohnen, Eier, etc. nicht gerade zu deinen täglichen Lebensmitteln zählen.

Ein Nährstoff der fast nie Beachtung findet ist das Eiweiß, Pro- und Präbiotika und auch der Nährstoff Selen. In meiner Liste siehst du, welche Nährstoffe an unserem Immunsystem beteiligt sind, was konkret deren Aufgabe ist und vor allem durch welche Lebensmittel du deinen Bedarf damit deckst und so dein Immunsystem stärkst.

Also schluss mit Pülverchen und Co., denn dein Immunsystem lässt sich ganz einfach durch Lebensmittel puschen. Etwas mehr Inwer und Kurkuma in dein Essen einbauen und immer schön raus an die frische Luft und schon gehts bergauf mit dem Immunsystem.

Also bleib gesund und pass auf dich auf. Deine Martina Amon

You may also like
Sinnvoll Einkaufen zu Corona Zeiten

Leave a Reply