Gratis Leseprobe: Easy After Work Cooking

Buch-Cover Easy After Work Cooking - für die schnelle Küche nach Feierabend

Kennst du das auch? Du hattest einen vollgepackten Tag, hetzt auch nach der Arbeit noch zu Terminen und endlich daheim angekommen fehlt dir die Lust was vernüftiges zu Kochen? Dann ist unsere gratis Leseprobe: Easy After Work Cooking genau das Richtige für dich.

Gemeinsam mit meinem Kollegen Sven Bach wollten wir ein Buch schaffen, das unseren Kunden hilft, auch am Abend, egal wie voll der Tag war, etwas ausgewogenes zu Kochen. Und dabei soll Kochen Spaß machen, gut schmecken und natürlich maximal zeiteffektiv und mit wenigen Zutaten gelingen. Mit diesen Ansprüchen im Gepäck entstand unser Buch: Easy After Work Cooking. Und natürlich wollen wir dir erst einmal ermöglichen, einen Blick in das neue Buch zu werfen, deswegen findest du hier deine kostenlose Leseprobe zum Download mit ersten Tipps und Rezepten:

Die 3 wichtigsten Tipps, damit dir Easy After Work Cooking gelingt

Du nimmst es dir immer wieder vor, am Abend gesünder und ausgewogener zu kochen? Kommst aber irgendwie nicht aus alten Gewohnheiten raus? Am Ende wird es doch öfter mal die schnelle Fertigpizza oder der Döner ums Eck? Dann sind unsere 3 Tipps ein guter Einstieg für dich in die schnelle und leckere Küche nach Feierabend.

Tipp 1: Die richtigen Vorräte

Mal ganz ehrlich: Wie oft stehst du vor dem Kühlschrank und es ist gefühlt nichts drin, mit dem du jetzt etwas kochen könntest? Dann muss wohl doch wieder Nudeln mit Pesto her, das ist immer auf Vorrat. Ist dir das schon untergekommen? Planung ist beim Kochen die halbe Miete und dazu brauchen wir unbedingt vernünftige Vorräte. Vor allem aber Vorräte, mit denen du etwas anfangen kannst und nicht einfach nur ein Vorrat, damit was da ist.

Hier ein paar unserer Best-off-Vorräte aus unserem Buch:

  • Kühlschrank: Gnocchis, Schupfnudeln, Butter, Sahne, Feta, Mozzarella, etc.
  • Vorratsregal: Reis, Nudeln, Quinoa, Tomatenmark, passierte Tomaten, Linsen, Raps- und Olivenöl, Rote Beete vakuumiert, etc.
  • Getriertruhe: tiefgekühlte Kräuter, Gemüse, Obst, etc.

Unser Tipp: Erstelle dir mit Hilfe von unserem Buch: Easy After Work Cooking eine Liste an Vorräten, die du immer zuhause hast. So ist immer das Richtige in greifbarer Nähe, wenn der Hunger kommt. Bestelle dir jetzt dein Exemplar

Tipp 2: Die richtige Zusammenstellung

Es geht ja schießlich nicht nur darum, dass wir etwas zu Essen im Bauch haben, sondern die Zusammenstellung sollte passen. Denn so bist du angenehm gesättigt, deckst alle deine Nährstoffe und bekommst keinen Heißhunger später auf dem Sofa. In unserem Buch beschreiben wir ein einfaches Nährstoff-Baukasten-System, mit dem du fit in der richtigen Essenszusammenstellung wirst.

Wichtig ist eine perfekte Zusammenstellung zwischen Eiweiß, Fett, Kohlenhydraten und Gemüse. Dazu haben wir in unserem Buch ein einfaches System abgebildet, wie du deine Speisen gekonnt kombinierst.

Tipp 3: Dein 2-Wochen-Essenspla

Planung ist die halbe Miete. Das haben wir dir schon verraten. Wir verbinden Planung immer mit dem Gefühl, das könnte uns Zeit kosten. Aber sei dir sicher: das spart dir unglaublich viel Zeit und vor allem auch Geld, wenn du nicht ständig wegen einzelnen Lebensmitteln los in den Supermarkt musst, sondern geplant und gebündelt einkaufst, mit System statt ziellos.

In unserem Buch findest du einen 2-Wochen-Essensplan der dir zeigt, wie dir einfaches Meal Prep gelingt und wie du gekonnt verschiedene Gerichte komibierst, statt jeden Tag den Topf aufs neue zu schwingen.

Hier ein paar einfache Tipps für deinen Essensplan:

  • Koche Beilagen wie Nudeln, Reis oder Kartoffeln für mehrere Tage vor
  • Bereite Soßen in größeren Portionen vor und friere sie ein
  • habe immer ein geeignetes Fertiggericht in der Tiefkühltruhe als schnelles Backup, falls der Tag doch mal zu lang wurde
  • erstelle so deinen flexiblen Essensplan, dass du am Abend das wählen kannst, worauf du aus dem Plan Lust hast

Easy After Work Cooking: Was dich außerdem erwartet

Du siehst, es ist gar nicht so schwierig. Aber alles steht und fällt mit dem richtigen Plan, wie du dein Essen am Abend angehst. Damit du perfekt für den Abend vorbereitet bist und immer einfacher in die Easy After Work Cooking findest haben wir in unserem Buch außerdem weitere Tipps und Tricks für dich aufgearbeitet:

  • Nährstoffbaukasten, ein einfaches System für deine Nährstoffversorgung
  • Tabelle mit geeigneten Mengen an Kohlenhydraten
  • Water-tuning: wie du Wasser lecker aufpimpst
  • Anleitung für eine optimierte Verdauung mit reichlich Ballaststoffen
  • Überblick: geeignete Fettquellen
  • Überblick: geeignete Eiweißlieferanten pflanzlich und tierisch
  • Tiefkühlprodukte-Guide
  • Kochen mit wenigen Zutaten
  • Vorratslisten: Kühlschrank, Vorratsregal, Tiefkühltruhe
  • Einkaufsguide
  • Die richtigen Helferchen – Tipps zu geeigneten Küchenmaschinen
  • Zeitsparende Küchentricks
  • 2-Wochen-Essensplan: Einmal kochen, mehrmals Essen

Also wenn das nicht das absolute rundum sorglos Packet ist. Du hast Lust bekommen, deinen Abend kulinarisch aufzuwerten? Dann hol dir unser neues Buch: Easy After Work Cooking.

Wirf gerne schon mal vorab einen Blick in unser Buch und überzeug dich selbst: Gratis Leseprobe: Easy After Work Cooking